Return to Article Details Literatur und menschliches Wissen. Analysen zu einer grenzüberschreitenden Beziehung Download Download PDF