Barbara Sandig. Textstilistik des Deutschen.

Authors

  • Stojan Bračič Universität Ljubljana

DOI:

https://doi.org/10.4312/linguistica.51.1.377-382

Keywords:

Barbara Sandig. Textstilistik des Deutschen.

Abstract

Nach den allgemeinen Einführungsthemen wie Stilbeschreibung und Textstilistik wird das „Textphänomen“ (11) Stil als (sozial bedeutsame) Art der Handlungsdurchführung definiert (9, 17), die aufs Engste mit der Stilkompetenz verbunden ist. Aus der Opposition der Struktur und Funktion leitet die Autorin den Begriff des stilistischen Sinns als eine spezifische Bedeutung einer Textstruktur ab (11) und stellt diesem die Stilwirkung als pragmatische Größe gegenüber, die durch die Interpretation von Handlungsbeteiligten hergestellt wird (24). So wie bei stilistischem Sinn (11) arbeitet sie verschiedene Typen von Stilwirkungen heraus (34).

Downloads

Download data is not yet available.

Downloads

Published

31. 12. 2011

How to Cite

Bračič, S. (2011). Barbara Sandig. Textstilistik des Deutschen. Linguistica, 51(1), 377-382. https://doi.org/10.4312/linguistica.51.1.377-382