Phonemfluktuation im modernen Isländischen Erster Versuch einer Beschreibung

Authors

  • Magnús Pétursson

DOI:

https://doi.org/10.4312/linguistica.25.2.175-185

Keywords:

Phonemfluktuation im modernen Isländischen Erster Versuch einer Beschreibung

Abstract

Wenn gesprochene Sprache analysiert wird, entweder vern Ton­ band transkribiert oder direkt nach dem auditiven Eindruck, sind die phonetischen Varianten der einzelnen Phoneme deu·t­ lich zu beobachten. Im normalen Gespräch achtet man jedoch kaum auf Lautvarianten, da man normalerweise semantisch hört und nur in Ausnahmefällen auf die tatsachliche Lautreali­ sierung achtet.

Downloads

Download data is not yet available.

Downloads

Published

1. 12. 1985

Issue

Section

Articles

How to Cite

Phonemfluktuation im modernen Isländischen Erster Versuch einer Beschreibung. (1985). Linguistica, 25(2), 175-185. https://doi.org/10.4312/linguistica.25.2.175-185